Dragonica (Offline)

dragonica

Um es kurz zu machen: Wenn du auf Drachen stehst, dann bist du bei Dragonica schon mal an der richtigen Adresse, denn hier wirst du es sogar mit mehr als nur einem Exemplar der Gattung Riesenechse zu tun bekommen. Und auch wenn die Grafik von Dragonica nicht gerade im Highendbereich angesiedelt ist, so wurde doch bei der Gestaltung der Drachen viel Liebe an den Tag gelegt. Insgesamt ist Dragonica grafisch nett und vor allem bunt anzuschauen. Das gilt auch für die Charaktere, die du und deine Mitspieler durch die Welt bewegen. Eine Besonderheit ist dabei schon, dass es keinewegs in alle Himmelsrichtungen geht, denn Dragonica wird seitlich gespielt und erinnert mit dem Mechanismus an Hack and Slay Spiele, obwohl es klassischerweise eigentlich ein MMORPG ist. Aber so ist das Spiel für verschiedene Spieler interessant und entwickelt seinen ganz eigenen Reiz, da eine gute Story und ein actionlastiges Spiel aufeinandertreffen.

Dragonica glänzt nicht gerade vor absoluten Innovationen, was aber in diesem Genre auch ganz gut ist. Stattdessen gibt es eine gute Story, ein starkes Gameplay und jede Menge Herausforderungen, denen du dich stellen kannst. Mit der Zeit entwickest du deinen Charakter immer weiter und kannst es später auch mit schwereren Gegnern aufnehmen. In PvE und PvP kannst du Seite an Seite mit deinen Mitspielern spannende Schlachten erleben. Und das alles für lau, denn Dragonica ist ein Free2Play Titel.

Das Rollenspiel Dragonica kostenlos online spielen

Das kostenlose Rollenspiel im Mangastil kannst du im Prinzip sofort spielen. Vorher ist nur ein Download und Installation der Software nötig, was meist sehr schnell gehen dürfte. Die Dragonica Systemvoraussetzungen sind überschaubar, sodass auch ältere Computer mit Windows XP keine Probleme haben werden. Mit mindestens 256MB Arbeitsspeicher und um die 2GB auf deiner Festplatte dürfte Dragonica eigentlich nichts mehr im Wege stehen. Anschließend nur noch eine Registrierung und schon geht es ab in die Welt, die so manches Abenteuer für dich bereit hält.

Auch wenn Dragonica im Grunde komplett kostenlos gespielt werden kann, gibt es auch Inhalte, an die du nur zahlend herankommen kannst. Im Dragonica Shop gibt es viele virtuelle Güter, die das Spiel finanzieren und dich zum Beispiel besser einkleiden können. Wie so oft bei Free2Play Titeln kannst du kaufen, musst es aber nicht.

Worum geht es in dem Mangaspiel Dragonica?

Dragonica ist ein MMORPG, was vor allem an deinem Charakter sichtbar wird. Spielerisch fühlt es sich aber vor allem auch wie Hack and Slay an, denn du musst dich mit wilden Vorstößen durch die Reihen der Gegner kämpfen. Damit bietet Dragonica eine einzigartige Mischung, die sich auch flüssig und schnell spielen lässt und trotzdem auch eine Story offenbart. Du wirst in der Welt Dragotaka spielen, die in größter Gefahr ist. Als Held des Drachenordens musst du dich den Monstern entgegenwerfen, die vom Drachenlord Elga ausgesandt werden. Du kannst dir sicher sein, einige Drachen zu Gesicht zu bekommen, ob nun Feuer- oder auch Eisdrachen.

Wie wird Dragonica im Internet gespielt?

Wie es zum RPG dazugehört, wählst du erst einmal eine Klasse. Vier verschiedene Klassen stehen zur Auswahl, wobei alle sich später jeweils noch in zwei Unterklassen aufteilen. Da wäre der Krieger, der später zum Ritter oder Gladiator werden kann. Der Magier kann Mönch oder Kampfmagier werden und sich mit Zauberei zu wehren wissen. Aus der Ferne greift der Schütze an und kann sich als Spurenleser oder Jäger spezialisieren. Und der Schurke macht alles weniger heroisch, aber nicht weniger wirksam. Er kann zum Assassinen oder Gaukler werden.

Du wirst dich in Dragonica seitlich bewegen und auf diesem Weg deine Gegner attackieren. Das Kampfsystem erlaubt mehr als nur einfache Schläge und kann auch Kombos ausführen lassen. Je besser deine Kombos, desto mehr Erfahrung wirst du dafür sammeln. Welche Aktionen du genau ausführen kannst, hängt ganz stark von deiner Klasse ab. Der Krieger ist eher der Nahkämpfer, während der Schütze natürlich aus der Distanz angreift. Im Laufe des Mangaspiels kannst du nicht nur deinen Charakter aufpeppen, sondern auch gesammelte Gegenstände, mit denen du dich verstärkst. Dazu musst du Seelen sammeln, die an Gegenstände gebunden werden können.

Fazit zum Manga Onlinespiel Dragonica

Ein RPG, das eigentlich ein Hack and Slay mit Jump N`Run Grafik ist. So oder so ähnlich kann man Dragonica beschreiben. Egal welchem Genre man es nun zuordnet, am Ende steht fest, dass es funktioniert und sich flüssig spielen lässt. Dragonica macht jede Menge Spaß und ist vor allem auch für Spieler geeignet, die vielleicht nicht das ganz große RPG Abenteuer mitmachen möchten und dennoch auf eine gute Story mit Fortschritt nicht verzichten wollen. Wenn es also mal etwas roher für dich zugehen darf, dann bist du bei Dragonica an der richtigen Adresse.

Jetzt Gratis anmelden & kostenlos Dragonica spielen Jetzt spielen